Bestellvorgang und Lieferung

Lieferung

Versand

Wir versenden ausschließlich mit GLS. In Einzelfällen kann es vorkommen, dass unsere Lieferanten direkt an Sie liefern. In diesen Fällen kann ein anderes Zustellunternehmen zuständig sein.

Versandkosten

Die Versandkosten werden Ihnen direkt im Bestellvorgang angezeigt. Innerhalb Deutschlands (ausschließlich Festland, keine Inseln) versenden wir alle Bestellungen über 50€ kostenfrei. Bei einem Bestellwert von unter 50€ berechnen wir für den Versand 6,80€.

Zahlung

Zahlungsarten

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus. Der Versand erfolgt nach eingegangener Zahlung.

PayPal
PayPal ist ein beliebtes online Bezahlsystem - sicher, einfach und schnell. Wir ziehen den Rechnungsbetrag Ihrer Bestellung von Ihrem PayPal-Konto am Tag der Bestellung ein und ermöglichen dann eine schnelle Lieferung.

Google Pay
Google Pay ist eine sichere und einfache Möglichkeit schnell zu bezahlen. Wählen Sie Ihre gewünschte Kreditkarte aus oder zahlen Sie per PayPal. Beide Zahlungsarten sind im Nu erledigt und Ihre Bestellung ist auf den Weg zu Ihnen.

Apple Pay
Zahlen per Apple Pay - alle Kredit- und Debitkarten auf einen Blick. Mit der Karte Ihrer Wahl zahlen Sie einfach ohne Registrierung und zeitaufwendigen Ausfüllen der Überweisung Ihre Bestellung. Einen Augenblick später ist der Rechnungsbetrag beglichen und wir können Ihre Bestellung sofort verschicken.

Kreditkarte
Wir akzeptieren alle Karten mit MasterCard- oder Visa-Symbol. Nach Bewilligung der Kartentransaktion wird der Betrag sofort reserviert. Bei Ablehnung der Kartentransaktion wird die Bestellung storniert.

GiroPay
Einfach, schnell und sicher: Mit GiroPay zahlen Sie im Internet mit Ihrem vertrauten Online-Banking mit PIN und TAN. Kein umständliches Ausfüllen der Überweisung, kein Vertippen bei IBAN, BIC oder Verwendungszweck: GiroPay nimmt Ihnen die ganze Fleißarbeit ab. Sie müssen sich noch nicht einmal extra registrieren. Durch die Zahlung per GiroPay wissen wir, dass Sie sofort bezahlt haben und können die Ware direkt abschicken.

Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (010digital GmbH, Flurweg 11, 82402 Seeshaupt, Deutschland, service@010digital.eu, Telefon: +49 8801 / 9119 - 030) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür dieses Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben, oder dies in der Versandart ausgeschlossen ist (Outlet und Sonderverkäufe)), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, sofern dies nicht in der Versandart ausgeschlossen ist (Outlet und Sonderverkäufe). Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.